Sonntag, 11. Dezember 2016

Dachstein wieder geöffnet!

aufgrund einer Uhubrut wurde der Dachstein teilweise gesperrt. Diese Sperrung ist nun aufgehoben und es darf am Dachstein wieder geklettert werden.
In den letzten Jahren ist am Dachstein ein neuer Sektor entstanden (Bellevue). Dieser ist im aktuellen Führer bereits abgedruckt.


Dienstag, 15. November 2016

IG Klettern Mitgliederversammlung

Am Freitag den 18.11 findet in Schwenningen (72477) im Gasthaus Adler um 19 Uhr die IG Mitgliederversammlung statt.

Montag, 11. Juli 2016

Vorzeitige Felsfreigaben!

Schaufels, Rabenwand, Hölle und Donaucalanques sind ab sofort freigegeben.

Montag, 16. Mai 2016

Projekt Klettern in Baden-Württemberg

Unter diesem Link findest Du immer den aktuellen Stand über den Fortschritt des Projekts:

http://alpenverein-bw.de/index.php/klettern/projekt-klettern-in-bw

Sonntag, 18. Oktober 2015

Wegebau IG Klettern

Gestern fand der jährliche IG Klettern Wegebau statt. Start war um 9:30 In Hausen im Tal. 20 Mann waren anwesend, genug um verschiedene Trupps bilden zu können.
Folgende Wege wurden bearbeitet:

Verlobungsfels
Löchlefels
Parkplatzfels
Fuchsfels (Nordseite)
Einstieg Staffellauf
Querweg Watzmann
1.Zinne (Nordseite)
Bergwachtfels
Eigerturm
Verbindung Hausener Nordwand und Hausener Wand

Hier sind einige Bilder:














Samstag, 11. Juli 2015

Vorzeitige Felsfreigaben

Nach erfolgreichem Dohlenmonitoring sind jetzt alle Sektoren am Schaufels, die Rabenwand und die Donauqalanques freigegeben. 
Viel Spaß beim Klettern. 


Freitag, 3. Juli 2015

Wegebauseminar: "Erosionsschutz an Kletterfelsen"....

...war ein voller Erfolg. Man könnte auch sagen: Der Zustieg zum rechten Teil Hölle ist jetzt ein Premiumzustieg. Zudem konnten wir neue Ideen aufnehmen und werden diese in Zukunft in den Wegebau im Donautal miteinbauen.

Ein Teilnehmer ist sogar extra aus Hannover angereist. Organisiert wurde das ganze vom AKN Donautal und dem DAV München.

Die Materialkosten wurden von dem noch vorhandenen Preisgeld des Schaufelsenprojekts beglichen.

DANKE an alle Helfer! So macht ehrenamtliche Arbeit Freude! Auch wenn mein Blick auf dem Bild etwas anderes verrät (da hat mich der Micha unsanft aus meinem Mittagspowernapping geweckt).






Freitag, 12. Juni 2015

Vorzeitige Felsfreigaben

Der Ranger (Markus Ellinger), Markus Türk (AG Wanderfalke) und ich haben uns heute zum Dohlenmonitoring getroffen. Mit folgendem Ergebnis:

Ab Montag 15.06 sind die Sektoren Hölle (linker Teil) und Schöner Riss (Schaufels) freigegeben.

Damit ist nun die Hölle komplett offen (rechter Wandteil ist ja eh ganzjährig freigegeben).

Gesperrt sind nun noch der Kaiserweg, Ebinger Turm, Rabenwand und Donaucalanques. Hier wird Ende Juni ein erneutes Dohlenmonitoring stattfinden, um feststellen zu können ob die Brut beendet ist.

Es scheint als hätte sich eine große Dohlenkolonie von der Hölle in Richtung Ebinger Turm bewegt.

Der Ranger und Markus Türk beim Beobachten von Nestanflügen.

Dienstag, 26. Mai 2015

Neuer Vorstand der IG Klettern Donautal

Ich (Mathias Schöllhammer) bin seit Mai 2015 in der Vorstandschaft der IG Klettern Donautal. Gemeinsam wollen Felix Heckelmann (Kassierer+MV), Dennis Lieb (Schriftführer), der 2.Vorstand (wird noch gewählt) und ich den Verein zu neuem Leben erwecken.

Am Samstag 25.07 wird eine Mitgliederversammlung stattfinden in welcher wir das Einverständnis der Mitglieder einholen möchten, um ein paar Umstrukturierungsmaßnahmen durchführen zu können. Weitere Infos und eine Einladung folgen.

Ein erster wichtiger Punkt wird der Internetauftritt (deswegen die Info über diese Seite) und die Kommunikation mit den Mitgliedern sein.

Danke an alle Mitglieder, welche trotz der turbulenten letzten Jahre der IG die Treue gehalten haben.

Momentan ist im Donautal viel Bewegung (Klettern und Naturschutz, Sanierungswelle, Wegebau, Kletterführer etc.). Deswegen ist es wichtig eine aktive IG Klettern zu haben. 

Frohes Klettern im Donautal
Mathias Schöllhammer (AKN Sprecher+1.Vorsitzender IG Klettern Donautal)